Samstag, 11. August 2012

00°48,3`S 029°27,6`W 11.08.2012 18:17UTC

Wir haben den Äquator überquert! Irgendwann heute Vormittag um kurz vor 10Uhr, den genauen Zeitpunkt haben wir über das Frühstück verpasst. Eva und Michaela haben ihre Äquatortaufe mit einem kleinem Opfer an Rassmus, den alten Säufer, begossen - sie haben jedoch darauf verzichtet ins Wasser zu springen. Warum nur? Es war doch nur 3000 MEter tief and der Stelle und immerhin 27 Grad warm :)
Heute Nacht hat der Wind auf SE gedreht und weht seitdem kontinuierlich mit etwa 12 Knoten. Endlich machen wir gute Fahrt von durchschnittlich knapp 6 Knoten. Es sind noch 250 Meilen, also sind wir Montag da, ausser der Wind dreht nochmals drastisch, ganz gegen die Vorhersage, die keine große Änderung vorsieht.

----------
radio email processed by SailMail
for information see: http://www.sailmail.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten